Verpackungstipps

Unsere Verpackungstipps

Hier haben wir für Sie unsere Verpackungstipps zusammengefasst.

Hinweis:
Für die ordnungsgemäße Verpackung ist der Versender zuständig. Die Fahrer sind nicht zur Überprüfung der Verpackung verpflichtet. Sollte der Fahrer jedoch feststellen das die Ware nicht transportsicher verpackt ist, kann er die Annahme der Sendung verweigern.

paketversand-transparent Das Paket muss Quaderförmig sein und auch von innen gut verpackt werden. Weiter lesen.
sperrgutversand-transparent Verpacken Sie Ihr Sperrgut in Kartonage und Luftpolsterfolie. Weiter lesen.
Die Ware muss auf einer Palette gut verpackt und verzurrt sein. Weiter lesen.
fahrradversand-transparent Ihr Fahrrad muss vor dem Versand in einem Karton verpackt werden. Weiter lesen.
möbelversand-transparent Möbelstücke müssen in Luftpolsterfolie und Kartonage verpackt sein. Weiter lesen.

Ausgeschlossene Sendungsgüter:

Geld, Schecks, Wertpapiere, Edelmetalle, Medikamente, Organe und Leichenteile, Waffen, Urnen, Öl, Benzin, Edelsteine, Pelze, Kunstgegenstände, Verderbliche Güter, Abfälle, Sauerstoff- Gas und Druckluftflaschen, Waren mit einem Wert über 5.000€ und Gefahrgut

Die Pflicht liegt nicht bei uns die Sendung zu überprüfen. Statt dessen ist der Versender in der Pflicht den Inhalter der Sendung anzugeben.